Eine neue Kategorie hält Einzug in den Google Play Store: die Hörbücher. Die Auswahl von Audiobooks startete jetzt zeitgleich in 45 Ländern und in neun Sprachen. Für Fragen zum Buch oder den Zugriff ohne Handgriff steht der Google Assistant bereit.

Im Auto, auf dem Laufband im Fitnessstudio, in der proppevollen U-Bahn: Wo die Zeit, aber nicht die Gelegenheit zum Lesen da ist, kann man Bücher wenigstens hören – dem Smartphone sei Dank. Kein Wunder, dass die Fangemeinde der Hörbücher seit Jahren wächst. Auch auf dem heimischen Sofa haben Audiobooks den guten alten Schmöker vielfach längst abgelöst.

Hören über Gerätegrenzen hinweg

Fehlt nur das richtige Lese-, pardon: Hörfutter. Dieser Markt soll nicht nur der Konkurrenz überlassen bleiben, mag man sich bei Google gedacht haben – und schaltete jetzt eine eigene Hörbuch-Kategorie im Google Play Store frei. Damit können sich die User die Audiobooks direkt aufs Smartphone laden – laut Google genauso auf iOS und Android. Wie üblich gibt es eine kostenlose Hörprobe. Einmal gekauft, kann es über die Google Familienbibliothek mit Eltern und Geschwistern geteilt werden, selbst wenn diese mit einem anderen Gerät darauf zugreifen.

Google Play Kategorie Audiobooks
Zahlreiche Unterkategorien helfen bei der Suche. (© 2018 Google)

Außerdem merkt sich die Cloud die Stelle, bis zu man der Geschichte bereits gelauscht hat. Beim nächsten Aufruf – auch der kann mit einem anderen Gerät erfolgen – geht es dann an derselben Stelle weiter. Doch natürlich kann die Wiedergabe auch pausiert und zurück- oder vorgespult werden.

Der Google Assistant als Herr der Bücher

Als Bibliothekar kann auch der Google Assistant zum Einsatz kommen. Mit "Ok Google, read my book" kann man das Hörbuch starten, ohne einen Finger zu rühren. Auch Fragen wie "Ok Google, who is the author?" oder eine Art Timer-Funktion wie "Ok Google, stop playing in 20 minutes" sind möglich – vorerst allerdings nur auf Englisch.

Von Beginn an will die Hörbuch-Kategorie bei Google Play Store mit ihrem Umfang und der Übersichtlichkeit punkten. So können die User in über 20 Unterkategorien, in den Neuerscheinungen oder in Angeboten für unter 10 Euro nach dem nächsten Audiobook suchen. Und sind dann nur wenige Klicks vom nächsten Hörvergnügen entfernt.