Samsung arbeitet bereits seit Längerem an der biometrischen Software der Galaxy-S10-Modelle. Das neueste Update soll nun mehrere Verbesserungen bei der Anwendung bringen.

Das neueste Update des Fingerabdruck-Scanners für die Galaxy-S10-Modelle scheint sich zu lohnen, wie SamMobile berichtet. Demzufolge zeigen erste Kommentare von Nutzern, dass der Sensor nach der Aktualisierung mit dem Patch deutlich besser als vorher funktioniert.

Fingerabdruck-Scanner ist jetzt schneller und zuverlässiger

Der Sensor lässt nach dem Update offenbar kaum mehr Probleme erkennen. So sollen die Nutzer von Galaxy-S10- und Galaxy-S10+-Modellen laut ersten Kommentaren bisher sehr zufrieden damit sein, wie schnell und zuverlässig der Fingerabdruck-Scanner nun reagiert.

Vorher hatte er wohl bei vielen Nutzern für Unstimmigkeiten gesorgt. So funktionierte der Fingerabdruck-Scanner offenbar häufig gar nicht oder deutlich zu langsam. Samsung benötigte jedoch anscheinend einige Anläufe, um die Schwierigkeiten mit der biometrischen Software in den Griff zu bekommen. Mit dem aktuellen Patch sieht es aber aus, als hätte das südkoreanische Unternehmen es endlich geschafft. Allerdings dürfen sich bisher noch längst nicht alle Nutzer über das neueste Update freuen.

In Deutschland wurde das Update teilweise ausgerollt

Zwar soll die überarbeitete Version der Software für den Fingerabdruck-Scanner bereits in weiten Teilen Deutschlands auf dem Galaxy S10+ angekommen sein. Auch berichten wohl bereits Nutzer des Galaxy S10 hierzulande darüber, dass das Update auf ihrem Gerät verfügbar ist.

Allerdings lässt sich die Neuerung der Software nicht über einen Link oder eine manuelle Aktualisierung herunterladen und installieren. Wer davon profitieren möchte, muss daher einfach warten, bis das Update endlich auf seinem Smartphone auftaucht. Deshalb bleibt noch abzuwarten, wann der Patch mit der Überarbeitung des Fingerabdruck-Scanners endlich auf sämtlichen Geräten verfügbar sein wird.