Nintendo-Fans sollten die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag nicht zu früh ins Bett gehen – denn dann stellt der Konsolenhersteller in seinem Livestream-Format Nintendo Direct neue Spiele für die Nintendo Switch und 3DS vor. Die Präsentation startet um Mitternacht und soll ganze 45 Minuten dauern.

Eine neue Folge von Nintendo Direct war schon erwartet worden, nun haben die Japaner den Livestream auf Twitter offiziell bestätigt: In der Nacht vom 13. auf den 14. September präsentiert Nintendo ab 0 Uhr deutscher Zeit neue Spiele für die Nintendo Switch sowie die Handheld-Konsole 3DS. In den 45 Minuten, die die Sendung dauern soll, kommen unter anderem neue Informationen zu "Super Mario Odyssey" auf den Tisch. Konkretere Details nannte Nintendo allerdings noch nicht.

Es ist aber davon auszugehen, dass das Programm für die kommenden Monate vorgestellt wird. Einige Spiele hatten die Japaner auf der Spielemesse E3 bereits offiziell angekündigt: "Metroid: Samus Returns" erscheint noch in dieser Woche für den Nintendo 3DS, "Mario & Luigi: Superstar Saga + Bowsers Schergen" folgt im Oktober. Spiele der "Pokémon"-Reihe sind für beide Konsolen in Arbeit. Einen aktuellen Überblick bietet Nintendo auch auf seiner Homepage.

Erst vor Kurzem hatte Nintendo beim Indie-Game-Event "Nindies Showcase" gleich 20 neue Spiele für die Switch vorgestellt, darunter "No More Heroes" und "Shovel Knight".

Nintendo Direct läuft bei Twitch

Zu sehen ist Nintendo Direct unter anderem über das Live-Streaming-Videoportal Twitch. Wer nicht so lange aufbleiben will, kann sich die Sendung natürlich auch später als Aufzeichnung anschauen. Wer sich dagegen neue Informationen zur Animal Crossing-App erhofft, wird wohl enttäuscht werden. Laut ntower hat Nintendo auf seiner japanischen Homepage bekannt gegeben, dass in dem Livestream keine Apps für Mobilgeräte zur Sprache kommen werden.