Need for speed? Das Samsung Galaxy S9 erweist sich im Download-Speedtest von Ookla als Sieger. Das Smartphone performt laut Test 37 Prozent schneller als das iPhone X. Hauptgrund soll das besonders schnelle LTE-Modem des S9 sein.

Die Zeit, die ein Smartphone für das Up- und Downloaden benötigt, ist je nach User eine wichtige Größe, wenn er sich für ein Modell entscheidet. Je nach Ausrichtung könnte eine schnelle Verbindung ins Internet essenziell sein – das Samsung Galaxy S9 hat in diesem Fall einiges zu bieten. Mehr als alle anderen Flaggschiffe, die derzeit auf dem Markt sind. Zu diesem Schluss zumindest kommt ein Geschwindigkeitstest von Ookla.

37 Prozent mehr Download-Speed als das iPhone

Wie Digital Trends berichtet, hat Speedtest-Spezialist Oookla eine Studie veröffentlicht. Diese beschäftigt sich mit der Download- und Streaming-Geschwindigkeit von Smartphone-Content und kommt zu einem eindeutigen Ergebnis: Samsung Galaxy S9 sowie S9 Plus liegen im Test vor allen anderen Modellen. Im Vergleich ist das S9 beim Download ...

  • 38 Prozent schneller als das Samsung Galaxy S7.
  • 37 Prozent schneller als das iPhone X.
  • 17 Prozent schneller als das Google Pixel 2.
Samsung Galaxy S9 mit Video
Video-Streams und Downloads setzen je nach Größe für eine komfortable Nutzung eine hohe Geschwindigkeit voraus. (© 2018 Samsung)

LTE-Modem des Galaxy S9 macht den Unterschied – wirklich?

Es ist vor allem das CAT-18-LTE-Modem, das bei Ooklas Geschwindigkeitstest das Samsung Galaxy S9 so gut performen lässt. Rein technisch ist das S9 beim Herunterladen also gegenüber iPhone X und weiteren Konkurrenten zweifellos im Vorteil. Ob Samsungs Flaggschiff damit aber auch im Alltag beim Download zügiger ist als andere Modelle?

Download-Geschwindigkeiten von Smartphones sind abhängig von verschiedenen Faktoren. Welches Netzwerk benutzt das Gerät und wie schnell ist es? Wie ist die Abdeckung in der jeweiligen Gegend? Wie viele Apps im Hintergrund benötigen beim Download ebenfalls Daten aus dem Internet? Welche Art File wird heruntergeladen? Von wo lädt der Nutzer herunter?

Nur einige von vielen Fragen. Deren Antworten bestimmen, wie schnell ein Download am Ende wirklich ausfällt. Das Samsung Galaxy S9 hat das schnellste LTE-Modem an Bord – ob dieser Unterschied beim Herunterladen tatsächlich ins Gewicht fällt, bleibt offen.