Samsung hat den Tablet-Markt offenbar noch nicht ganz aufgegeben: So ist anscheinend das komplette Handbuch des Galaxy Tab Advanced2 im Internet aufgetaucht. Hinweise deuten auf einen Nachfolger des Galaxy Tab A 10.1 hin. Hardware-Spezifikationen verrät das Dokument auch schon.

Demnach soll der Screen des Galaxy Tab Advanced2 in 1.920 x 1.200 Pixel auflösen, wie die niederländische Webseite mobielkopen schreibt. Das entspricht einem Bildformat von 16:10. Als zentrale Recheneinheit ist laut Anleitung ein Exynos 7870 verbaut – der gleiche Chip wie schon im Galaxy Tab 10.1. Als Betriebssystem soll Android 8.0 Oreo dienen.

Möglicher Nachfolger des Galaxy Tab 10.1

Die Abmessungen des Galaxy Tab Advanced2 sollen bei 250,4 x 166,2 x 8,5 Millimeter liegen, das Gewicht bei 525 Gramm. Zum Vergleich: Das Tab 10.1 misst 257 x 175 × 8,6 Millimeter und wiegt 569 Gramm, der Nachfolger verspricht also etwas kleiner und leichter zu werden, wenn auch nur geringfügig. Überdies soll das neue Tablet Bluetooth 4.2 sowie Dolby Atmos für Surround-Sound unterstützten. Ein microSD-Kartenslot ist offenbar ebenfalls integriert, sodass Besitzer bei Bedarf mobiles Internet nutzen können.

Illustrationen liefern weitere Hinweise auf die Ausstattung des Galaxy Tab Advanced2: Als Anschluss fürs Ladekabel und zur Datenübertragung dient ein USB-C-Port, daneben scheint sich ein Eingang für Klinkenstecker zu befinden. Auf der Rückseite ist in der Anleitung eine Kamera zu sehen. Details zur Anzahl der Megapixel liefert der Leak jedoch nicht. Ein GPS-Modul wird dort ebenfalls aufgeführt. Ein weiteres Bild zeigt zwei haptische Buttons an der Rahmenseite.

Zusammen mit dem Galaxy Tab S4 auf der IFA?

Sollte es sich wirklich um die Anleitung des Galaxy Tab Advanced2 handeln, dann sind bei Samsung womöglich zwei Tablets in Arbeit: So mehren sich Hinweise auf ein Galaxy Tab S4, das dank DeX-Pad-Unterstützung bei Bedarf als Desktop-PC dienen soll. Ein Iris-Scanner sei ebenfalls integriert, wie es in unbestätigten Berichten laut BGR heißt. Die offizielle Ankündigung des Tab S4 wird zur IFA 2018 erwartet, die im August startet. Es erscheint naheliegend, dass Samsung dann auch gleich noch das Galaxy Tab Advanced2 präsentiert.