Das Warten hat ein Ende: Final Fantasy XV geht heute an den Start! Nachdem Fans des Rollenspiels den zunächst für September angekündigten Release bereits sehnsüchtig erwarteten, gibt es jetzt gleich noch eine gute Nachricht: Sony stellt einen Walkman und Audio-Zubehör in limitierter Final Fantasy XV-Edition vor.

Final Fantasy ist längst nicht mehr nur eine Computer-Rollenspiel-Serie, sondern hat sich als erfolgreiche Marke etabliert. Kürzlich brachte sogar Audi seinen A8 in einer lizenzierten Gamingvariante heraus: dem Audi A8 Star of Lucis, dessen virtuelles Vorbild auch im Spiel selbst eine Rolle spielt. Das Einzelstück steht für umgerechnet etwa 430.000 Euro in Japan zum Verkauf. Interessenten müssen sich für den Kauf bewerben, über den Zuschlag entscheidet das Los.

Limitierter Final-Fantasy Sony Walkman mit Pixelcharakteren auf der Rückseite

Etwas einfacher wird es da werden, den Walkman zu kaufen. Doch auch hier ist die Edition limitiert und wird vermutlich dem japanischen Markt vorbehalten sein. Der Walkman der A-Serie mit Hi-Res-Support bildet die Charaktere der aktuellen Serie in Pixelform auf der Rückseite ab. Passend dazu wird Sony Kopfhörer und Bluetooth-Speaker ins Sortiment aufnehmen. Der zu erwartende Preis liegt bei 33.800 Yen, wie Android Authority berichtet, das entspricht etwa 283 Euro.

Der Spielehersteller SquareEnix feiert den Launch der neuen Reihe mit einem epischen Live-Action-Trailer. Dabei ließ sich das Traditionsunternehmen von einem anderen Hit des Jahres 2016 inspirieren: Stranger Things. Prinz Noctis, Gladiolus, Ignis und Prompto heißen die vier Freunde, die gemeinsam gegen das Böse antreten müssen, ähnlich wie in der Netflix-Serie geht es um den Zusammenhalt der Freunde und auch der Song Stand by Me, hier gesungen von Florence + The Machine, ist an die Vorlage von Stranger Things angelehnt. Denn die Serie basiert ihrerseits auf Stephen Kings Verfilmung: Stand by Me – Das Geheimnis eines Sommers von 1986.