Bislang lassen sich Emotionen über WhatsApp mit Emojis oder GIFs ausdrücken. Nun sollen auch noch Sticker dazukommen. In der Betaversion 2.17.60 für iOS wurden die bereits aus dem Facebook Messenger bekannten bunten Bildchen schon gesichtet. Wann das Feature offiziell für alle Betriebssysteme ausgerollt wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Für Menschen, die ihre Gefühle nicht so gut in Worte fassen können, oder wenn es beim Tippen einfach nur schnell gehen soll, hält WhatsApp bereits einige Optionen bereit. Antworten können entweder auch in Emojis oder in GIFs gegeben werden. Letzte Woche wurde bekannt, dass der beliebte Messenger wie Mutterkonzern Facebook seine eigenen designten Emojis bekommen soll. Und noch ein Feature wird dem Tochterunternehmen jetzt vom sozialen Netzwerk mitgegeben: Sticker.

Diese lassen sich im Facebook Messenger schon seit Langem verwenden und regelmäßig wird der interne Sticker Store um neue Sets erweitert. Die meisten davon kann der Nutzer kostenlos herunterladen. Smileys mit Herzaugen, lächelnde Füchse & Co. kommen nun auch zu WhatsApp. WABetaInfo berichtet dass die Sticker in der Beta 2.17.60 für iOS, die mit iOS 11 kompatibel ist, enthalten sein sollen.

WhatsApp bekommt Sticker-Button

In einem Screenshot ist zu sehen, dass das Textfenster, in das die Nachrichten eingegeben werden, am rechten Rand um einen Sticker-Button mit Herz ergänzt wurde. Die Sticker werden im Chatfenster ohne die typische WhatsApp-Blase gesendet, die Uhrzeit sowie die Gelesen-Häkchen sind darunter jedoch zu sehen.

Wann die Sticker es in die offizielle Version von WhatsApp schaffen werden, ist noch unklar. Da sie bislang aber noch nicht in den Betas von Android & Co. gesichtet wurden, ist davon auszugehen, dass sich die Nutzer noch eine Weile gedulden müssen.