Das Leben ist am schönsten im Quadrat. Findet zumindest Fujifilm und bringt mit der instax SQUARE SQ6 die passende Kamera für diese Lebenseinstellung. Damit der Zauber des Augenblicks nicht im Nachhinein zerstört wird, wird das Bild sofort ausgeworfen. Ganz ohne moderne Features geht es dann aber doch nicht.

Querformat für die gesamte Landschaft bzw. die versammelte Tafelrunde oder lieber Hochformat für ein bestimmtes Detail bzw. eine einzelne Person? Weder noch, sagt sich Fujifilm, und erinnerte sich an die Vorzüge der quadratischen Aufnahmen aus der Sofortbildkamera – worauf Platz für die die ganze Szenerie war. Die instax SQUARE SQ6 soll diese guten alten Zeiten jetzt wieder aufleben lassen. Denn sie liefert Fotos im Format 1:1, in der Größe 62 x 62 Millimeter.

Ein Foto, ganz real in der Hand

Und wie die klassischen Vorbilder gibt auch diese Kamera dem Fotografen nur eine Chance. Ist der Auslöser erst einmal gedrückt, kommt das fertige Bild auch schon heraus – Nachbearbeitung Fehlanzeige. Stattdessen hält man ein richtiges Foto in der Hand, für das man kein Smartphone und keinen Computer benötigt, kein spezielles Bildformat und kein Programm, keine Datei und keine Cloud.

Damit die Bilder aber nicht so aussehen wie aus Omas Familienalbum, haben die Japaner die Retro-Kamera mit einigen modernen Features ausgestattet. So leuchtet die automatische Belichtungssteuerung sowohl das Motiv im Vordergrund als auch den Hintergrund aus. Ein Spiegel neben der Linse ermöglicht Selfies. Mit dem Makro- und dem Landschaftsmodus sind sowohl Detailaufnahmen (aus 30-50 Zentimeter Entfernung) als auch Panoramabilder aus zwei Metern bis unendlich drin.

Ein bisschen Kreativität darf sein

Im kreativen Doppelbelichtungsmodus setzt die Kamera zwei Bilder zu einem zusammen, während über verschiedene Lichtmodi der Szenerie die richtige Stimmung verpasst werden kann. Wer es bunter mag, schaltet zum Blitz einfach einen der drei Farbfilter hinzu – schon erstrahlt das Motiv in Orange, Lila oder Grün.

Ab Juni soll die instax SQUARE SQ6 in den Farben Pearl White, Blush Gold und Graphite Gray mit einer unverbindlichen Preisempfehlung von 139 Euro erhältlich sein.