Xiaomi bereitet sich auf den nächsten Produkt-Launch vor: Ende Juli 2018 sollen gleich zwei neue Smartphones vorgestellt werden. Vermutlich handelt es sich dabei um das Mi A2 und das Mi A2 Lite.

In den letzten Tagen hat Xiaomi bereits mehrere Teaser veröffentlicht, die auf den nahenden Termin zur Vorstellung des Mi A2 hindeuten. Nun hat das chinesische Unternehmen gleich zwei neue Tweets abgesetzt. Der eine Post gibt den Tag an: Am 24. Juli findet das entsprechende Event zu den neuen Android-One-Smartphones in Madrid statt.

Zwei Versionen zum Einsteiger-Preis

Das zweite Poster verspricht nicht nur ein, sondern gleich zwei neue Smartphones am 24. Juli. Der verwendete Hashtag zu der Veranstaltung lautet #2isbetterthan1. Es ist sehr wahrscheinlich, dass Xiaomi außer dem Mi A2 auch einen etwas abgespeckten Ableger vorstellen wird, das Mi A2 Lite. Darauf deuten nicht nur zahlreiche Kommentare auf Twitter hin; offenbar ist das Smartphone bei einem Online-Shop bereits im Angebot aufgetaucht, wie BGR berichtet.

Demnach wird das Xiaomi Mi A2 Lite vom Snapdragon 625 angetrieben und nutzt als Betriebssystem Android One, eine schlanke Version des OS von Google, die auf Android 8.1 basiert. Das Display misst angeblich in der Diagonale 5,84 Zoll und löst in Full HD+ auf. Die Dual-Kamera auf der Rückseite soll mit 12 und 5 Megapixel auflösen. Voraussichtlich wird das Lite-Smartphone in zwei Versionen erhältlich sein: mit 3 Gigabyte RAM und 32 Gigabyte internem Speicherplatz für umgerechnet rund 190 Euro; oder mit 4 Gigabyte RAM und 64 Gigabyte Speicherplatz für umgerechnet knapp 210 Euro.

Mi A2 mit stärkerer Dual-Kamera

Das Xiaomi Mi A2 soll sich vor allem durch den Chipsatz und die Kamera von der Lite-Version unterscheiden: Hier kommt mutmaßlich ein Snapdragon 660 zum Einsatz, die Dual-Kamera soll mit zweimal 12 Megapixel auflösen. Vielleicht stattet Xiaomi das Smartphone auch mit größeren Speichern aus. Am 24. Juli wissen alle interessierten Nutzer mehr.

Bereits ein paar Tage zuvor soll zudem noch ein weiteres Xiaomi-Smartphone enthüllt werden: Das Mi Max 3 wird für den 19. Juli erwartet. Das Phablet soll als Hauptmerkmale einen sehr großen Bildschirm (6,44 Zoll in der Diagonale) und einen großen Akku (5.300 mAh) bieten.