Kleineres Gehäuse, größeres Display: Der Nachfolger des Xperia XZ Premium wartet offenbar mit wesentlich dünneren Bildschirmrändern auf. Das legt ein Screenshot nahe, auf dem die angeblichen Hardware-Spezifikationen aufgeführt sind.

Ein konkreter Name ist dem auf Reddit veröffentlichten Bild nicht zu entnehmen, die Specs gelten den Angaben nach lediglich einem Gerät mit der Bezeichnung "H8541". Alles deutet jedoch auf ein Modell der Oberklasse hin: So soll ein 5,7-Zoll-Display integriert sein, der in 4K auflöst und HDR-fähig ist. Eine derartig hohe Pixelzahl bringen unter den Sony-Modellen bislang nur das Xperia XZ Premium und das Z5 Premium mit. Interessant ist dabei vor allem die Bildschirmgröße in Relation zu den Gehäusemaßen.

Unter der Haube bleibt fast alles beim Alten

Dem Dokument zufolge misst das mögliche Xperia XZ Premium 2 149x74x7,5 mm. Zum Vergleich: Die Maße des aktuellen Flaggschiffs betragen 156x77x7,9 mm. Obwohl das Gehäuse größer ist, beläuft sich die Bildschirmdiagonale aber "nur" auf 5,6 Zoll, wohingegen das unbekannte Gerät ein größeres Display bei kleineren Maßen haben soll. Alles deutet also darauf hin, dass der Nachfolger des XZ Premium signifikant schmalere Seitenränder aufweist, womöglich mit einem 18:9-Format, wie es bei vielen aktuellen Topmodellen und einigen Mittelklasse-Geräten der Fall ist.

Release angeblich im ersten Halbjahr 2018

Ein Hardware-Update abseits des Displays steht aber offenbar nicht an: Als zentrale Recheneinheit soll ein Snapdragon 835 verbaut sein, dem 4 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Die Akku-Kapazität belaufe sich auf 3.420 mAh, was nur unwesentlich mehr wäre als die 3.230 mAh des Xperia XZ. Woher das Dokument genau stammt, lässt der Thread-Ersteller unerwähnt. Eine Posting-History hat der Account nicht, das Nutzerkonto wurde anscheinend nur für diesen Beitrag erstellt.

Screenshot mit angeblichen Daten des Sony Xperia XZ Premium 2
Dieser Screenshot zeigt angeblich die Specs des Sony Xperia XZ Premium 2. (© 2017 Reddit)

Der Liste zufolge soll das Sony H8541 aber im ersten Halbjahr 2018 erscheinen. Spätestens Ende Juni dürfte dann wohl klar sein, ob es sich um einen Fake handelt oder tatsächlich um geleakte Insiderinformationen, wobei die Ankündigung bereits auf dem Mobile World Congress 2018 in Barcelona erfolgen könnte, der Ende Februar beginnt. Vielleicht handelt es sich auch um das Xperia XZ1 Premium in neuem Design, das Sony gerüchteweise im Rahmen der Messe vorstellen wird.