Das lange erwartete Blockbuster-Spiel ist da, doch du willst nicht bis zur Öffnung der Geschäfte warten? Es gibt neue Gimmicks für deine Sims, Zauberkräfte für deine Helden oder Ausrüstungen für deine Rennwagen? Alles das und noch mehr bekommst du einfach online – über den PlayStation Store. Bezahlt wird einfach über das Guthaben, das mit deinem PSN-Account verknüpft ist, sofern du volljährig bist. Wie du es mit neuem Kapital ausstattest, erfährst du hier.

PSN-Guthaben über die PlayStation aufladen

Der naheliegendste Weg zum Aufladen deines PSN-Guthabens ist über die PlayStation selbst. Dann kannst du anschließend gleich die gewünschten Inhalte aus dem Store herunterladen und losspielen.

  1. Öffne den PlayStation Store auf deiner PlayStation 3 oder PlayStation 4. Bewege dafür den linken Joystick (L3) nach dem Einloggen einmal nach links. Dann per X auf dem Dualshock Store auswählen.
  2. Wähle zunächst die Artikel aus, die du mit deinem aufgeladenen Guthaben bezahlen möchtest.
  3. Wähle per X auf dem Dualshock Guthaben einen Betrag hinzufügen.
  4. Wähle die gewünschte Zahlungsart. Zur Auswahl stehen Visa, MasterCard, American Express, Sofortüberweisung, PayPal (ab 18 Jahre), Giropay, Paysafecard. Außerdem kannst du Guthabenkarten oder die Zahlung per Handy nutzen.
  5. Gib die nötigen Informationen aus deinem Personalausweis oder Reisepass ein, um deine Identität zu bestätigen und die Zahlung zu autorisieren.
  6. Gib deinen gewünschten Aufladebetrag ein.
  7. Nun wirst du zum entsprechenden Zahlungsdienst weitergeleitet. Gib hier die nötigen Informationen wie etwa IBAN und Passwort ein, um den Zahlungsvorgang zu autorisieren.
  8. Nach der Zahlung wirst du zurück zu deinem PlayStation-Account geleitet und kannst die ausgewählten Inhalte herunterladen.
Guthaben aufladen über PlayStation PS4
Dein Konto-Guthaben kannst du direkt über die PlayStation aufladen – mit mehreren Zahlungsoptionen. (© 2018 Sony Entertainment)

PSN-Guthaben aufladen mit Guthabenkarten

Sie sind die ideale Geschenkidee für PSN-Fans: die Guthabenkarten, offiziell “Sony Entertainment Network Cards” bzw. “PlayStation Network Cards” genannt. Kaufen kannst du diese in vielen Supermärkten, Elektronikgeschäften oder sogar Drogerien, gegen Werte von 10 Euro bis 60 Euro.

So löst du eine Guthabenkarte über die PlayStation ein:

  1. Öffne den PlayStation Store und scrolle zum Ende der Seitenleiste.
  2. Wähle Codes einlösen.
  3. Gib den Code von der Guthabenkarte ein.
  4. Wähle per X auf dem Dualshock Einlösen (in der PS3: Fortfahren).
  5. Das Guthaben steht dir nun zur Verfügung.

So löst du eine Guthabenkarte über das Internet ein:

  1. Öffne den PlayStation Store und logge dich über Anmelden (oben rechts) in dein Konto ein.
  2. Wähle im Drop-Down-Menü die Option Codes einlösen.
  3. Gib den Code von der Guthabenkarte ein.
  4. Wähle Einlösen.
  5. Das Guthaben steht dir nun zur Verfügung.

Was machen Minderjährige mit Guthabenkarten?

Guthabenkarten können nur eingelöst werden, wenn der Kontoinhaber volljährig ist. Andernfalls kannst du als Elternteil ein Ausgabenlimit für dein Kind einrichten. Wie das geht, erfährst du im Ratgeber
PlayStation 4 Kindersicherung: Einrichten, vergessenes Passwort & Deaktivierung.

Tipp: Gutscheincodes für 3- bzw. 12-monatige Mitgliedschaften für PlayStation Plus können auch im Konto eines minderjährigen Users eingelöst werden. Boni wie Rabatte, Gratis-Spiele oder der Zugang zum Online-Multiplayer werden aber gemäß der Altersbeschränkungen ggf. verwehrt. Gutscheine für PlayStation Plus werden deshalb besser auf dem Konto eines erwachsenen Elternteils eingelöst.

PSN-Guthaben mit Handy aufladen

Auch dein Handy, genauer: deine Telefonrechnung bzw. dein Prepaid-Guthaben, kannst du für die Aufladung deines PSN-Guthabens nutzen. Allerdings nur unter den folgenden Voraussetzungen:

  • Dein Mobilfunkanbieter ist entweder T-Mobile, O2 oder Mobilcom-Debitel.
  • Dein PSN-Konto und die SIM-Karte deines Handys sind im selben Land registriert.

Du kannst auf diesem Weg maximal 50 Euro pro Tag aufladen. Je nach Mobilfunkanbieter und Tarifvertrag kann es weitere Beschränkungen geben. Eventuelle Gebühren, etwa für den SMS-Versand, werden gemäß deines Mobilfunktarifs abgerechnet.

PSN-Guthaben per Handy über die PlayStation aufladen:

  1. Öffne die Einstellungen.
  2. Wähle Kontoverwaltung > Kontoinformationen > Guthaben > Geld hinzufügen > Pay By Mobile.
  3. Gib den gewünschten Aufladebetrag ein und klicke auf Fortfahren.
  4. Gib deine Handynummer ein und klicke auf Fortfahren.
  5. Du erhältst eine SMS ans angegebene Smartphone. Mit der Antwort auf die SMS bestätigst du die Zahlung.
  6. Das Guthaben steht dir nun zur Verfügung.

PSN-Guthaben per Handy über das Internet aufladen:

  1. Öffne den PlayStation Store und logge dich über Anmelden (oben rechts) in dein PSN-Konto ein.
  2. Wähle Online-ID > Zahlungsverwaltung > Geld hinzufügen > Pay By Mobile.
  3. Folge den eben genannten Schritten 3-6 vom Handy-Aufladen über die PlayStation.
PlayStation 4 Spiderman
Ständig gibt es neues Spielefutter für die PlayStation. Das nötige Guthaben dafür kannst du auch per PC oder Handy aufladen. (© 2018 Sony Entertainment / Marvel )

PSN-Guthaben am PC aufladen

Befindest du dich nicht gerade in der Nähe der PlayStation, sondern am PC, kannst du das Guthaben ebenfalls aufladen. Das ist zum Beispiel möglich, wenn du das Guthaben für dein Kind bereitstellen willst.

  1. Öffne diese Sony-Webseite.
  2. Gib die Zugangsdaten für dein PSN-Konto ein, setze ein Häkchen bei Ich bin kein Roboter und klicke auf Anmelden.
  3. Wähle unter Kontoverwaltung bzw. Konto > Guthaben die Option Guthaben einen Betrag hinzufügen.
  4. Wähle die gewünschte Zahlungsart. Zur Auswahl stehen Visa, MasterCard, American Express, Sofortüberweisung, PayPal (ab 18 Jahre), Giropay, Paysafecard. Außerdem kannst du Guthabenkarten oder die Zahlung per Handy nutzen.
  5. Gib an, mit welchem Dokument du dich ausweisen willst, also mit Personalausweis oder Reisepass.
  6. Gib die nötigen Informationen ein und wähle Fortfahren.
  7. Gib deinen Wunschbetrag an, der deinem Guthaben gutgeschrieben werden soll, und klicke auf Fortfahren.
  8. Nun wirst du zum entsprechenden Zahlungsdienst weitergeleitet. Gib hier die nötigen Informationen ein, um den Zahlungsvorgang zu autorisieren.
  9. Nach der Zahlung wird der angegebene Betrag deinem Guthaben gutgeschrieben.

Viele Wege zum nötigen Guthaben

Die beste Spielekonsole nutzt nichts ohne die passenden Inhalte. Doch die lassen sich schnell und bequem herunterladen, da dein Konto automatisch mit einem Guthaben verknüpft ist – vorausgesetzt, du bist schon volljährig. Reicht dein Guthaben nicht aus für die nächste Download-Runde, ist es in Windeseile wieder aufgeladen. Ob mit Kreditkarte oder über Online-Bezahldienste wie PayPal, ob über die Telefonrechnung oder per Guthabenkarte – diese und noch mehr Wege füllen dein Guthaben schnell wieder auf. So kann die nächste Spielerunde schon bald steigen.

Disclaimer
Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.