Sky Go ist praktisch. Auf Reisen, auf dem Weg zur Arbeit oder bei langen Wartezeiten beim Arzt zückst du einfach dein Tablet und streamst deine liebsten Serien und Filme mobil. Aber was ist, wenn du sie gerne auch zu Hause auf deinem großen Fernseher genießen willst? Bei UPDATED erfährst du, wie du Sky Go auf verschiedene TV-Geräte streamen kannst.

Sky Go auf TV streamen: Probleme mit HDMI-Übertragung

Vielleicht hast du schon einmal versucht, Sky Go auf deinen TV zu streamen. Dabei hast du einfach ein HDMI-Kabel an deinen Fernseher und das Streaming-Gerät angeschlossen und konntest deine Lieblingsserie auf dem großen Fernsehbildschirm anschauen. Mittlerweile funktioniert das aber nicht mehr. Sobald du deinen Laptop, dein Tablet oder dein Smartphone mit einem anderen Bildschirm per HDMI verbinden willst, bricht die Übertragung des Streams ab. Sky Go verweigert das weitere Streaming. Aber keine Sorge, deine Hardware ist nicht fehlerhaft. Sky erlaubt die Übertragung per HDMI einfach nicht mehr.

Sky Go auf Apple TV streamen

Hast du einen Apple TV, möchtest aber zusätzlich auch über Sky Go Inhalte auf deinem großen Fernsehbildschirm ansehen? Auch hier gibt es einige Tricks, die mit AirPlay und Chromecast Abhilfe schaffen. Mehr erfährst du im Ratgeber Sky Go via Apple TV streamen – Das solltest du wissen.

Das Unternehmen möchte so sicherstellen, dass sein Abo-Angebot von Sky Go auch wirklich auf das mobile Streaming begrenzt bleibt. Dennoch gibt es ein paar Tricks, wie du Sky Go weiterhin auf deinem Fernseher nutzen kannst.

Sky Go über Google Chromecast auf TV streamen

Um das Angebot von Sky Go per Google Chromecast auf einen TV zu streamen, benötigst du zwei Dinge:

  • den Chromecast-Stick
  • den Chrome-Browser auf deinem Laptop oder Tablet

Der Chrome-Browser besitzt ab der Version 51 von Haus aus ein Plugin, über das er sich mit dem Chromecast-Stick verbinden lässt. So kannst du Sky Go etwas austricksen und das Programm auch auf deinem Fernseher genießen. Gehe dazu folgendermaßen vor:

  1. Schalte deinen Fernseher ein und verbinde deinen Chromecast über den HDMI-Port mit dem TV-Gerät.
  2. Öffne dann die Sky-Go-Webseite mithilfe deines Laptops oder Tablets.
    Achtung: Diese Technik funktioniert nur, wenn du die Sky-Go-Webseite mit dem Chrome-Browser aufrufst! Mit Firefox, Microsoft Edge oder Safari klappt der Trick leider nicht.
  3. Logge dich mit deinen Sky-Go-Zugangsdaten ein. Dazu gehst du auf Login in der oberen rechten Fensterecke und gibst deine E-Mail-Adresse und dein Passwort ein.
  4. Klicke anschließend auf das Drei-Striche-Menü, um die Optionsseite aufzurufen. Du findest es in der oberen rechten Ecke des Browser-Fensters.
  5. Wähle nun Streamen > Streamen auf > Tab streamen.
  6. Daraufhin öffnet sich eine Liste mit Optionen, auf welches Gerät gestreamt werden soll. Klicke hier auf deinen Chromecast.

So lässt sich der Sky-Go-Spaß mithilfe des Google Chromecast ganz einfach auf den TV streamen – allerdings gibt es noch ein kleines Manko: Die Übertragung bricht ab, sobald du in den Vollbildmodus wechseln willst. Streame daher im gewohnten Fenster und vermeide das Vollbild.

Sky Go auf Google Chromecast streamen
Mit ein paar einfachen Handgriffen kannst du Sky Go über Google Chromecast streamen. (© 2018 TAKA@P.P.R.S / Flickr)

Sky Go auf Amazon Fire-TV-Stick nutzen

Hast du keinen Google Chromecast, dafür aber einen Amazon Fire-TV-Stick zu Hause? Mit dem kannst du auf kleinen Umwegen ebenfalls Sky Go auf deinen Fernseher streamen. Genau wie der Chromecast ist der Fire-TV-Stick ein Streaming-Adapter, der sich für einen kleinen Sky-Go-Trick benutzen lässt. Du benötigst dazu neben dem Fire-TV-Stick den sogenannten Silk Browser:

  1. Ist der Silk Browser noch nicht auf deinem Fire-TV-Stick installiert, bringe den Stick an deinem Fernseher an und lade den Browser im Appstore des Amazon Fire-TV-Sticks herunter.
  2. Rufe nach erfolgtem Download die Webseite von Sky Go im Silk Browser auf.
  3. Logge dich dort wie gewohnt mit deinen Sky-Go-Zugangsdaten ein.
  4. Suche deinen gewünschten Film oder deine Serie mithilfe des Steuerkreuzes auf deinem Fernsehbildschirm. Dazu hältst du die Amazon Fire-TV-Fernbedienung wie einen Laserpointer in Richtung des Fernsehers – das Steuerkreuz auf dem Bildschirm bewegt sich in Echtzeit wie der Cursor einer Maus mit. Bestätige deine Auswahl abschließend mit dem großen runden Button der Fernbedienung.
  5. Normalerweise fehlt nun der Play-Button, sodass du nichts abspielen kannst. Öffne daher das Menü des Silk Browsers über das Drei-Striche-Symbol und navigiere im oberen Bereich dreimal nach rechts.
  6. Du siehst nun ein Symbol mit einem kleinen Fernseher. Klicke es an und wähle im darauffolgenden Fenster Anforderung-Desktop-Site.
  7. Daraufhin erscheint der Play-Button wieder wie gewohnt.
  8. Navigiere nun einfach zurück zu deinem Film oder deiner Serie und spiele diese ab.

Hinweis: Genau wie beim Google Chromecast führt auch beim Fire-TV-Stick der Vollbildmodus zu Streaming-Problemen. Ziehe dein Browserfenster einfach auf maximale Größe und umgehe so die Störungen des Vollbildmodus.

Sky Go auf Amazon Fire-TV-Stick streamen
Sky Go lässt sich auch über den Amazon Fire-TV-Stick streamen. (© 2018 기태 김 / flickr)

Sky-Go-Streaming ist möglich

allerdings sind ein paar kleine Kniffe notwendig, wenn die mobilen Inhalte dann doch auf deinen Fernseher übertragen werden sollen. Vorsicht solltest du nur walten lassen, wenn es um den Vollbildmodus geht – der macht deine Bemühungen sonst nämlich direkt wieder zunichte.

Disclaimer
Die OTTO (GmbH & Co KG) übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Wirksamkeit und Unbedenklichkeit der auf updated.de zur Verfügung gestellten Informationen und Empfehlungen. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die offiziellen Herstellervorgaben vorrangig vor allen anderen Informationen und Empfehlungen zu beachten sind und nur diese eine sichere und ordnungsgemäße Nutzung der jeweiligen Kaufgegenstände gewährleisten können.